Ihr seid kurz vor dem Einstieg ins Berufsleben? Daran solltet ihr unbedingt denken

Rechtzeitige Überlegungen vor Ende des Studiums

Um den riesigen Berg an Aufgaben kurz vor eurem Berufsstart zu vermeiden plant den Übergang in euren neuen Lebensabschnitt möglichst früh. Hierzu gehören Überlegungen in welchem Bereich man z.B. arbeiten möchte. Welche Arbeitgeber kommen in Frage? Bin ich evtl. sogar dafür bereit in eine neue Stadt zu ziehen? Eine Liste mit den eigenen Vorstellungen sind hier hilfreich, um den Überblick zu behalten und potentielle Arbeitgeber vergleichen zu können. 🙂

Auswahl treffen und Bewerbungen schicken

Bereits vor Ende des Studiums (ca. 3 Monate) sollte man die eigenen Bewerbungsunterlagen zusammenstellen und verschicken. Genügend Zeit für die Rückmeldungen und die Vorstellungsgespräche solltest du hierbei einplanen. Man sollte sich dann durchaus schon auf das Vorstellungsgespräch vorbereiten und ggf. an entsprechende Kleidung denken. 😉

Eigene Versicherungen

Nach dem abgeschlossenen Studium ändern sich auch die Versicherungsbedingungen. Mit der ersten Festanstellung endet der Schutz der gesetzlichen Familienversicherung. Bei der Auswahl einer geeigneten Krankenversicherung sollte man unbedingt vergleichen! Zudem kann es ratsam sein, über eine Berufsunfähigkeitsversicherung nachzudenken. Bei einer eigenen Wohnung ist zudem eine Hausratsversicherung bei Feuer- Wasser- oder Einbruchschäden ratsam. Besteht die Haftpflichtversicherung noch?

Dieser Beitrag wurde insgesamt 454 mal gelesen. Heutige Besuche auf diesem Beitrag: 1.
No votes yet.
Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*